Schriftgröße ||
Erstellt am 22.03.19

„Gemeinsam stark – Hof macht Sport“ am 18.05. 2019

 


Am 18.05.2019 von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr bieten wieder Vereine und Institutionen aus dem Stadt- und Landkreis Hof in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern Special Olympics Bayern, Stadt Hof und der Lebenshilfe Hof die Möglichkeit für Menschen aller Altersgruppen, ob mit oder ohne Behinderung, verschiedenste Sportarten kennenzulernen.

Diese Auftaktveranstaltung fand bereits mit großem Erfolg im Mai 2017 im Vorfeld der Special Olympics Landesspiele statt, die in Hof für großes Aufsehen gesorgt hatten. Die Veranstalter, Lebenshilfe Hof, Special Olympics Bayern und die Stadt Hof wollen ganz bewußt an dem Geist und der Stimmung der Spiele 2017 in Hof anknüpfen und in diesem Sinne eine vielfältiges Angebot an Sportmöglichkeiten für Menschen mit und ohne Behinderungen präsentieren.

Z.B. Judo für Einsteiger, Mitmachangebote für Basketball, Tennis, Golf, Tanzen, Bowling, Hockey, Boccia, Bogenschießen, Kampfsport, Tischtennis und Rundlauf um die Riesenplatte, Inlinerparcour, Balancierparcour und Bobbycar Rennen für die Kleinsten Sportler, Bewegungsangebote für alle Sinne von den Fachakadiemien für Sozialpädagogik aus Hof und Ahornberg auch spezielle Angebote wie der „Menschenkicker , Zorbingbälle, und Bubblesoccer“ und vieles mehr!

Die Veranstaltung richtet sich ganz konkret an interessierte Menschen die Spaß und Lust haben ganz unterschiedliche Bewegungs-, Turnier –, Wettkampf- und Sportangebote auszuprobieren um individuelle Neigungen und Talente zu entdecken. Die Angebotspalette reicht von den klassischen Sportarten bis hin zu kreativen und auch wettbewerbsfreien Bewegungs- bzw. Mitmachangeboten, die mit viel Spaß und Freude von allen Interessierten genutzt werden können.


Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!


Veranstatungsort: Sportanlage „Saaledurchstich“ Rudolf-Lion-Halle Sigmundsgraben 46, 95028 Hof

Kontakt: HofmachtSport@lebenshilfe-Hof.de